Werbeartikel aus Süßwaren


Impressum


Diese Online-Präsenz ist ein Angebot der

SweetPromotion GmbH
Mörkenstraße 7
22767 Hamburg
Deutschland

Tel . +49 (0) 40 33 98 88 76 - 0
Fax . +49 (0) 40 33 98 88 76 - 9
EMail . kontakt@sweetpromotion.de
Internet . www.sweetpromotion.de

Amtsgericht Hamburg . HRB 126794
Geschäftsführer . Tobias Schwarz
USt-IdNr gem. § 27a UStG . DE815416867
Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 5 TMG . Tobias Schwarz

Das Copyright und Urheberrecht der hier abgebildeten Grafiken unterliegen

der SweetPromotion GmbH, © Fotolia.com der Urheber: albanili, Aleksandr Salenko, alexyndr, Anterovium, archideaphoto, art_widjet, Artenauta, artstada, bodu9, C.Berlin, Colurz, detailblick, diavolessa, drubig-photo, eden04, elaborah, Ellie Nator, flyingcow, ginae014, GP, indigolt, INFINITY, JiSign, kaktus2536, lidante, lily, lina27, Mariusz Blach, marog-pixcells, mholka, mkos83, Monkey Business, nataliazakharova, Nataly-Nete, nikolayn, okolaa, olegkruglyak3, Peter Kögler, PETR BABKIN, Riccardo Meloni, rockvillephoto, sgursozlu, Show-Shot-Foto, simoncphoto, srdjan111, stockphoto-graf, timboosch, verkoka, Vjom, Vladimir Kramin, WavebreakMediaMicro, WuP Media, Birgit Brandlhuber, Sven Maaßen, THesIMPLIFY, Elapela, mikoo, GeraKTV, larisa1, mato181, sidliks, Angelinna, johnny-ka, deluxe, Actomic, umnola, THesIMPLIFY, racamani, Vjom, dimdimich, marog-pixcells, vgstudio, simbos, turgaygundogdu, goodzone95, finalstock, Stillfx, Palsur, dikobrazik, jameschipper, lovemask, tanyastock

Nennung und Abbildung von geschützten Bezeichnungen, Warenzeichen, Marken, Firmennamen etc.

Die Rechte der eingetragenen Marken, die auf dieser Webseite erwähnt oder abgebildet werden, liegen bei den jeweiligen Inhabern. Diese könnten nach deutschem und ausländischem Recht besonders geschützt sein. Die Nennung dieser Bezeichnungen, Warenzeichen, Marken, Firmennamen ohne den Hinweis auf ein (eingetragenes und / oder geschütztes) Waren-, Markenzeichen o.ä. ist nicht als Verletzung der Schutzrechte dieser Bezeichnungen und ausdrücklich nicht als Schädigung der Firmen, die diese Rechte besitzen, anzusehen.